zur Kasse insgesamt: 0,00 €
Sprache
Newsletter
GEBEN SIE IHRE E-MAIL-ADRESSE EIN, WENN SIE MIT UNS AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN WOLLEN!

Tagebuch des Priesters Franz Pawlar- Leszek Jodlinski

Verfügbarkeit: nicht auf Lager
Preis: 12,68 € 12.68
Menge Stück

product unavailable

Beschreibung

"Das Tagebuch von Pater Kentenich Die Pauluskirche ist ein Beispiel für die aus verschiedenen Gründen bisher ausgelassenen, verborgenen Zeugnisse der Vergangenheit aus der jüngeren Geschichte Oberschlesiens. Verwaist und unerwünscht. Ein Zeitdokument, das das einfache und offensichtliche Bild davon, wer während des Krieges das Opfer und wer der Folterer war, verdirbt. Wo es Gutes gab, gab es Böses. Manchmal, wie in diesem Fall, ist es eine interessante Beschreibung von Ereignissen, die sich in unserer unmittelbaren Nachbarschaft ereignet haben. Tatsachen, die in der persönlichen Erzählung eines Zeugen von diesen Ereignissen ein anderes Ausmaß und eine andere Bedeutung annehmen" ( aus der Einleitung von Leszek Jodliński) Eine ergreifende Aufzeichnung der oberschlesischen Tragödie aus der Sicht von Pater Franz Pawlar, damals Pfarrer von Pławniowice. Die Zeitschrift wurde von Leszek Jodliński übersetzt und kommentiert.

 

 

 

Eigenschaften

Veröffentlichung Polnisch
Autor Leszek Jodliński
Leuchte Hart
Erscheinungsjahr 2018
Anzahl der Seiten 150
nach oben
Sklep jest w trybie podglądu
Vollversion der Webseite
;
Sklep internetowy Shoper.pl