zur Kasse insgesamt: 0,00 €
Sprache
Newsletter
GEBEN SIE IHRE E-MAIL-ADRESSE EIN, WENN SIE MIT UNS AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN WOLLEN!

Johann Heinrich Pestalozzi und seine Schüler aus Rosenberg

Verfügbarkeit: am ausgehen
Zustellung innerhalb von: 5 Tage
Dostawa: Cena nie zawiera ewentualnych kosztów płatności Versandmethoden anzeigen
Preis: 0,00 € 0.00
Menge Stück

product unavailable

Beschreibung

Die Konferenz mit dem Titel. Die Konferenz mit dem Titel "Pestelozzi, Rendschmidt - Lompa, Meisterschüler", die als 32. Treffen dieses Zyklus in unserem Bezirk organisiert wurde, war den bedeutenden Pädagogen des Rosenberg, die im 19. Jahrhundert wirkten, und ihren Verbindungen mit Johann Heinrich Pestalozzi - "dem Vater der gemeinsamen Schule" gewidmet.

Diese drei Rosenberg Bürger verband die Faszination für die Idee der modernen Pädagogik, die von Johann Heinrich Pestalozzi - einem Schweizer Pädagogen und Schriftsteller - propagiert wurde.

Während des Treffens wurden die Biographien der damaligen großen Lehrer aus Rosenberg in Erinnerung gerufen: Józef Jeziorowski, Józef Lompa und Felix Rendschmidt. Die Figur des Józef Lompa ist den Einwohnern von Rosenberg und seiner Umgebung am besten bekannt.
Seiner beruflichen Tätigkeit wurden in der Vergangenheit umfangreiche Publikationen gewidmet, Straßen und Schulen wurden nach ihm benannt.

Bekannt ist auch der Name von Józef Jeziorowski, einem hervorragenden Pädagogen, der aus einer Bauernfamilie aus dem nahen Leśna stammte.

Eine absolute Entdeckung für die Tagungsteilnehmer war jedoch die Person von Felix Rendschmidt - Erzieher, Pädagoge, Publizist, Lehrbuchautor, unermüdlicher Naturforscher und Sammler.

Eigenschaften

Veröffentlichung Polnisch
Leuchte Weich
Erscheinungsjahr 2004
Anzahl der Seiten 43

Versandkosten Cena nie zawiera ewentualnych kosztów płatności

Versandland:
nach oben
Sklep jest w trybie podglądu
Vollversion der Webseite
;
Sklep internetowy Shoper.pl